Unter dem Titel “Von heute auf morgen von gestern” wurde veröffentlicht, dass für viele Unternehmen nunmehr erhebliche Anpassungen an die veränderten Rahmenbedingungen durchzuführen sind.

Von heute auf morgen von gestern wurden viele Geschäftsmodelle durch Lockdowns und Einschränkungen, denn hierdurch änderten sich die Rahmenbedingungen für kürzlich noch erfolgreiche Firmen rapide. Unternehmen geraten in Schwierigkeiten oder werden insolvent. Wäre das vermeidbar gewesen und was lässt sich aus der Krise lernen und was genau ist nun wie zu tun? Dies erläutert Andreas Franken im Fachbeitrag bei SpringerProfessional.

Lesen Sie den Artikel direkt bei SpringerProfessional.

Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 5]